Angebote zu "Echinacea" (11 Treffer)

ECHINACEA PURPUREA D12
€ 7.19 *
zzgl. € 3.95 Versand

ECHINACEA PURPUREA D 12 Globuli - 10 g Globuli

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: Sep 12, 2018
Zum Angebot
CERES ECHINACEA PURP URT
€ 22.29 *
ggf. zzgl. Versand

CERES Echinacea purpurea Urtinktur - 20 ml Tropfen

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
ECHINACEA ANGUSTIFOLIA D6
€ 7.19 *
zzgl. € 3.95 Versand

ECHINACEA ANGUSTIFOLIA D 6 Globuli - 10 g Globuli

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
ECHINACEA ANGUSTIFOLIA D12
€ 7.19 *
zzgl. € 3.95 Versand

ECHINACEA ANGUSTIFOLIA D 12 Globuli - 10 g Globuli

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
ECHINACEA HAB D 4
€ 7.49 *
zzgl. € 3.95 Versand

ECHINACEA HAB D 4 Globuli - 10 g Globuli

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
ECHINACEA HAB D 3
€ 7.49 *
zzgl. € 3.95 Versand

ECHINACEA HAB D 3 Globuli - 10 g Globuli

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: Aug 13, 2018
Zum Angebot
Spagyra Echinacea angustifolia D6
€ 8.85
Angebot
€ 7.51 *
zzgl. € 2.90 Versand
(€ 75.10 / 100 g)

Homöopathisches Arzneimittel zum Einnehmen. Enthält Saccharose (Sucrose). Dosierung und Art der Anwendung: Dosierung niederer Verdünnungsgrade (Potenzen bis D23/C11): Soweit nicht anders verordnet, bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je 5 Streukügelchen einnehmen und im Mund zergehen lassen. Bei chronischen Verlaufsformen 1- bis 3-mal täglich je 5 Streukügelchen einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Dosierung hoher Verdünnungsgrade (Potenzen ab D24/C12): Die Anwendung erfordert eine individuelle Dosierung durch einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten. Im Rahmen der Selbstmedikation sollte daher nur eine Gabe von 5 Streukügelchen eingenommen werden. Zur Fortsetzung der Therapie wird empfohlen sich an einen homöopathisch erfahrenen Therapeuten zu wenden.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
Ricura® spagyrische Peka N Tropfen
€ 5.40
Angebot
€ 4.63 *
zzgl. € 2.90 Versand
(€ 46.30 / 100 ml)

Anwendungsgebiete Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Dosierung Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6 mal täglich je 5 Tropfen in etwas Wasser einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1 bis 3 mal täglich je 5 Tropfen in etwas Wasser einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Zusammensetzung : Wirkstoff Potenz Menge Luffa operculata D 6 10,5 g Kreosotum D 6 8,5 g Hydragyrum sulfuratum rubrum (Cinnabaris) D 12 10,5 g Echinacea spag. Peka D 12 13,5 g Capsicum annuum D 4 14,0 g Plantago major spag. Peka D 6 14,5 g Sanicula europaea D 6 16,0 g Thuja occ. D 6 12,5 g

Anbieter: shop-apotheke
Stand: Sep 19, 2018
Zum Angebot
Sinuwiga Tropfen, 100 ml
€ 26.20 *
zzgl. € 4.50 Versand
(€ 26.20 / 100ml)

Anwendungsgebiete: Akute und chronische Sinusitis Dosierung und Art der Anwendung: Akute Fälle: alle 2 Stunden 10 Tropfen Chronische Fälle: morgens nüchtern 12-15 Tropfen in etwas Wasser. Nebenwirkungen: Eine Schilddrüsenüberfunktion kann verstärkt werden. Es kann erneut Speichelfluß auftreten; das Mittel ist dann abzusetzen. In Einzelfällen können Überempfindlichkeitstörungen auftreten. Für Arzneimittel mit Zubereitungen aus Sonnenhut wurden Hautausschlag, Juckreiz, selten Gesichtsschwellung, Atemnot, Schwindel und Blutdruckabfall beobachtet. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Gegenanzeigen: Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Überempfindlichkeit gegen einen der Wirk-oder Hilfstoffe oder gegen Korbblütler. Aus grundsätzlichen Erwägungen nicht anzuwenden bei progredienten Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukosen, Kollagenosen, multipler Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion und anderen Autoimmun-Erkrankungen. Zusammensetzung: Wirkstoff Potenz Menge Arnica montana D 2 0,10 g Brassica nigra D 2 0,24 g Capsicum annuum D 2 0,02 g Echinacea D 1 0,08 g Euphorbia cyparissias D 3 0,05 g Galium verum D 1 0,15 g Hedera helix D 3 0,15 g Luffa operculata D 2 0,01 g Lycopodium clavatum D 2 0,10 g Mercurius bijodatus D 8 0,10 g

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: Aug 23, 2018
Zum Angebot
Sinuwiga Tropfen, 20 ml
€ 9.10 *
zzgl. € 4.50 Versand
(€ 45.50 / 100ml)

Anwendungsgebiete: Akute und chronische Sinusitis Dosierung und Art der Anwendung: Akute Fälle: alle 2 Stunden 10 Tropfen Chronische Fälle: morgens nüchtern 12-15 Tropfen in etwas Wasser. Nebenwirkungen: Eine Schilddrüsenüberfunktion kann verstärkt werden. Es kann erneut Speichelfluß auftreten; das Mittel ist dann abzusetzen. In Einzelfällen können Überempfindlichkeitstörungen auftreten. Für Arzneimittel mit Zubereitungen aus Sonnenhut wurden Hautausschlag, Juckreiz, selten Gesichtsschwellung, Atemnot, Schwindel und Blutdruckabfall beobachtet. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Gegenanzeigen: Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Überempfindlichkeit gegen einen der Wirk-oder Hilfstoffe oder gegen Korbblütler. Aus grundsätzlichen Erwägungen nicht anzuwenden bei progredienten Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukosen, Kollagenosen, multipler Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion und anderen Autoimmun-Erkrankungen. Zusammensetzung: Wirkstoff Potenz Menge Arnica montana D 2 0,10 g Brassica nigra D 2 0,24 g Capsicum annuum D 2 0,02 g Echinacea D 1 0,08 g Euphorbia cyparissias D 3 0,05 g Galium verum D 1 0,15 g Hedera helix D 3 0,15 g Luffa operculata D 2 0,01 g Lycopodium clavatum D 2 0,10 g Mercurius bijodatus D 8 0,10 g

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: Aug 23, 2018
Zum Angebot