Angebote zu "Salbe" (30 Treffer)

PENISEX SALBE FUER IHN
10,59 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(21,18 € / 100,00 ML)

PENISEX Salbe für Ihn - 50 ml Salbe

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot
PENISEX Salbe 50 ml
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Salbe für Männer. Genießen Sie die Massage mit der Salbe direkt vor Ort und fühlen Sie sich als echter Mann. Eine gefühlvolle Behandlung mit der Salbe kann manchmal Wunder für die Standfestigkeit bewirken. 50-ml-Tube.

Anbieter: ChiliErotik - Die
Stand: 18.04.2017
Zum Angebot
Sanuvis D 1 Salbe
77,69 € *
ggf. zzgl. Versand
(25,90 € / 100 g)

Sanuvis D 1 Salbe 10X30 g Hersteller SANUM-KEHLBECK GmbH&Co. KG

Anbieter: Eurapon.de
Stand: 16.12.2017
Zum Angebot
Pefrakehl Salbe D 3
90,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(30,00 € / 100 g)

Pefrakehl Salbe D 3 10X30 g Hersteller SANUM-KEHLBECK GmbH&Co. KG

Anbieter: Eurapon.de
Stand: 16.12.2017
Zum Angebot
Notakehl D 3 Salbe
83,28 € *
ggf. zzgl. Versand
(27,76 € / 100 g)

Notakehl D 3 Salbe 10X30 g Hersteller SANUM-KEHLBECK GmbH&Co. KG

Anbieter: Eurapon.de
Stand: 16.12.2017
Zum Angebot
Albicansan D 3 Salbe
86,53 € *
ggf. zzgl. Versand
(28,84 € / 100 g)

Albicansan D 3 Salbe 10X30 g Hersteller SANUM-KEHLBECK GmbH&Co. KG

Anbieter: Eurapon.de
Stand: 09.12.2017
Zum Angebot
Sanuvis D 1 Salbe
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(36,63 € / 100 g)

SalbeWirkstoffAcidum L(+)-lacticum D1Zusammensetzung1 g Salbe enthält: 0,10 g Acidum L(+)-lacticum D1 dil. nach Vorschrift 5a HAB. Sonstige Bestandteile: 0,38 g Wollwachsalkoholsalbe, 0,10 g Mittelkettige Triglyceride, 0,03 g Glycerolmonostearat 40–50%, 0,23 g Propylenglycol, 0,02 g Magnesiumsulfat · 7 H2O, 0,14 g Wasser für Injektionszwecke.EigenschaftenDer Säuremantel der Haut ist ein wirksamer Schutz gegenüber vielfältigen externen Einflüssen. Die Haut, unser größtes Organ, meist vorgeschädigt durch zu häufige Benutzung von entfettenden Seifen oder Duschgelen, zeigt bei kranken Menschen oft alkalische Reaktionen. Die Folge ist ein gestörter Säuremantel, was sie anfällig macht für pathogene Mikroorganismen und Umweltnoxen. Die Haut hat für die rechtsdrehende Milchsäure (Acidum L(+)-lacticum) ein beträchtliches physiologisches Speichervermögen. Sanuvis D1 Salbe mit dem Wirkstoff Acidum L(+)-lacticum regeneriert den Säuremantel derHaut, Voraussetzung für eine wirkungsvolle Therapie der verschiedensten Hauterkrankungen. Daneben ist die rechtsdrehende Milchsäure selbst ein natürlicher atmungsaktivierender Zellregenerationsstoff, der die Zellatmung in den Mitochondrien steigert und so Heilungsprozesse einleitet. Im kosmetischen Bereich wird die Sanuvis D1 Salbe bei dem verbreiteten Problem der Hauttrockenheit und der damit verbundenen vorzeitigen Alterung und Faltenbildung eingesetzt.Anwendung1–3 x täglich dünn auf die betroffenen Hautpartien bzw. auf den Verband auftragen.NebenwirkungenKeine bekanntGegenanzeigenKeine bekanntHinweisVor Wärme schützen.

Anbieter: Eurapon.de
Stand: 09.12.2017
Zum Angebot
Pefrakehl Salbe D 3
11,79 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(39,30 € / 100 g)

Pflichttext:WirkstoffCandida parapsilosis D3Zusammensetzung1 g Salbe enthält: 0,10 g Candida parapsilosis D3 dil. nachVorschrift 5a HAB. Sonstige Bestandteile: 0,38 g Wollwachsalkoholsalbe, 0,10 g Mittelkettige Triglyceride, 0,03 g Glycerolmonostearat 40–50%, 0,23 g Propylenglycol, 0,02 g Magnesiumsulfat · 7 H2O, 0,01 g Milchsäure, 0,13 g Wasser für Injektionszwecke.EigenschaftenPefrakehl wird aus der Hefe Candida parapsilosis gewonnen. Nach dem Grundsatz der Isopathie kann mit dem Präparat eine Symbiose zwischen pflanzlichen Mitbewohnern, wie z. B. den Erregern der Candidiasis, und dem Säugetierorganismus wieder hergestellt werden. Dabei werden nach Enderlein die höheren Entwicklungsformen von pathogenen Hefen mit niederen Stufen der gleichen Cyklode bekämpft. IsopathischeHeilmittel können Reaktionen verursachen, die nicht unterbunden werden dürfen. Sie verschwinden nach einigen Tagen und erlauben eine sichere Schlußfolgerung in bezug auf Art der Krankheit und Möglichkeit ihrer Beseitigung.Anwendung1–3x täglich dünn auf die betroffenen Hautpartien auftragen.NebenwirkungenKeine bekanntGegenanzeigenKeine bekanntHinweisCandida parapsilosis ist als Wirkstoff auch in dem Kombinationspräparat EXMYKEHL enthalten. Vor Wärme schützen.

Anbieter: Eurapon.de
Stand: 09.12.2017
Zum Angebot
Notakehl D 3 Salbe
11,79 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(39,30 € / 100 g)

Pflichttext:Wirkstoff:Penicillium chrysogenum D3Zusammensetzung:1 g Salbe enthält: 0,10 g Penicillium chrysogenum D3 dil. nach Vorschrift 5a HAB. Sonstige Bestandteile: 0,38 g Wollwachsalkoholsalbe, 0,10 g Mittelkettige Triglyceride, 0,03 g Glycerolmonostearat 40 - 50%, 0,23 g Propylenglycol, 0,02 g Magnesiumsulfat · 7 H2O, 0,01 g Milchsäure, 0,13 g Wasser für Injektionszwecke.Eigenschaften:Notakehl, gewonnen aus dem Schimmelpilz Penicillium chrysogenum, ist kein Antibiotikum und enthält oder produziert keine Penicillinsäure. Dadurch treten auch nicht die bei einer Antibiotika-Behandlung typischen Begleiterscheinungen wie Allergien, Leberschäden, Zerstörung der Darmflora und Bildung penicillinresistenter Stämme auf. Notakehl wirkt spezifisch bei allen durch Streptokokken und Staphylokokken verursachten Infekten. Bei alternierender Anwendung von MUCOKEHL oder NIGERSAN spielt Notakehl eine wichtige reiztherapeutische Rolle. Es ist zweckmäßig, nicht nur bei unbefriedigendem Heilverlauf, sondern auch bei Serienanwendung von MUCOKEHL während der Injektionsintervalle desöfteren Notakehl bzw. QUENTAKEHL in jeder beliebigen Form einzuschalten.Anwendung:1–3x täglich dünn auf die betroffenen Hautpartien auftragen.Nebenwirkungen:Keine bekanntGegenanzeigen:Keine bekanntHinweis:In der isopathischen Therapie wird Notakehl bei allen auf Streptokokken- bzw. Staphylokokkeninfektion zurückzuführenden akuten bzw. chronischen Krankheiten eingesetzt. Vor Wärme schützen. Nicht gleichzeitig mit Mucokehl geben. Handelsform 30 g Tube, 10x 30 g Bündelpackung.

Anbieter: Eurapon.de
Stand: 09.12.2017
Zum Angebot
Albicansan D 3 Salbe
11,79 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(39,30 € / 100 g)

Pflichttext:SalbeWirkstoffCandida albicans D3Zusammensetzung1 g Salbe enthält: 0,10 g Candida albicans D3 dil. nach Vorschrift 5a HAB. Sonstige Bestandteile: 0,38 g Wollwachsalkoholsalbe, 0,10 g Mittelkettige Triglyceride, 0,03 g Glycerolmonostearat 40–50 %, 0,23 g Propylenglycol, 0,02 gMagnesiumsulfat· 7 H2O, 0,01 g Milchsäure, 0,13 g Wasser für InjektionszweckeEigenschaftenStärkung der zellulären Immunabwehr durch Stimulation der T-LymphozytenPopulation. Die isopathische Wirkung beruht auf der Kombination der saprophytären Hefephase mit der parasitären Pilzphase von Candida albicans.Anwendung1–3x täglich dünn auf die betroffenen Hautpartien auftragen.NebenwirkungenKeine bekanntGegenanzeigenKeine bekanntHinweisVor Wärme schützen.Candida albicans ist als Wirkstoff auch in EXMYKEHL enthalten.Handelsform30 g Tube, 10x 30 g Bündelpackung.

Anbieter: Eurapon.de
Stand: 09.12.2017
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe